Stegemann/Färber: Bienenschutz hat Priorität

CDU/CSU – Bundestagsfraktion Berlin (ots) – CDU/CSU-Fraktion unterstützt Verbot von drei Neonikotinoiden Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Freitag über drei Wirkstoffe aus der Gruppe der Neonikotinoide beraten, die ein Risiko für Bienen darstellen. Dazu erklären der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, und der zuständige Berichterstatter Hermann Färber: Albert Stegemann: […]

Vom Dornröschenschlaf zum Zukunftsland – BILD

Vom Dornröschenschlaf zum Zukunftsland – BILD

Siegfried PÖLL Zwettl (ots) – „Miteinand´ fürs ganze Land“, lautet die Devise der neuen Landeshauptfrau von Niederösterreich, Johanna Mikl-Leitner (ÖVP). Und obwohl die engagierte Politikerin bei der Wahl am 28. Jänner im Landtag die Mehrheit erhielt, realisierte sie ihre Gesinnung gleich durch ein koordiniertes Arbeitsübereinkommen mit der SPÖ und den Freiheitlichen. Ende März konnte die […]

Bienennährgehölze gegen das Bienensterben (FOTO)

Bienennährgehölze gegen das Bienensterben (FOTO)

Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. Berlin (ots) – Bei der heutigen Debatte im Bundestag über ein Verbot von Neonicotinoiden, die unter anderem für das Bienensterben verantwortlich gemacht werden, darf aus Sicht des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) nicht außer Acht gelassen werden, welche Maßnahmen es darüber hinaus gibt, um die Lebensbedingungen von Bienen spürbar zu verbessern. […]

Imkerbetriebe hoffen auf baldigen Temperaturanstieg / Bisher geht es Bienen gut (FOTO)

Imkerbetriebe hoffen auf baldigen Temperaturanstieg / Bisher geht es Bienen gut (FOTO)

Deutscher Imkerbund e. V. Wachtberg (ots) – „Wie die Bienenvölker in Deutschland in die neue Saison starten werden, können wir bisher noch nicht genau abschätzen“, sagt die Geschäftsführerin des Deutschen Imkerbundes e. V. (D.I.B.), Barbara Löwer, dem rund 115.000 Imkerinnen und Imker angehören. Das liegt vor allem am Wetter. Denn die lang anhaltenden kalten Temperaturen […]

phoenix Thementag: „Bedrohte Paradiese“ – Donnerstag, 31. Mai 2018 – Fronleichnam

PHOENIX Bonn (ots) – Atemberaubend schön, einzigartig und in ihrer Existenz bedroht: die Natur auf unserem Planeten. Wahre Naturparadiese bezaubern Jahr für Jahr Millionen Urlauber. Doch viele dieser Paradiese sind gefährdet – durch Klimawandel, Umweltzerstörung, Wilderei und Massentourismus. Der phoenix-Thementag an Fronleichnam nimmt den Zuschauer 24 Stunden lang mit auf die Reise zu traumhaften Naturschönheiten […]

Die Biene Maja als starke Botschafterin für Bienen und Insekten (FOTO)

Die Biene Maja als starke Botschafterin für Bienen und Insekten (FOTO)

Studio 100 Media GmbH München (ots) – Das Projekt Klatschmohnwiese zum Bienenschutz von Studio 100 Maja und ihre Freunde – Bienen, Hummeln und Schmetterlinge – sind in der Natur unersetzlich. Sie sind Bestäuber und leisten damit einen unverzichtbaren Beitrag für die Vielfalt der Pflanzen, Tiere und auch unserer Nahrungsquellen. Doch wo finden sie selbst heute […]

Zum Tag des Baumes am 23. April 2018: Spektakuläre Luftaufnahme von einem Aufforstungsgebiet der Stiftung Menschen für Menschen (FOTO)

Zum Tag des Baumes am 23. April 2018: Spektakuläre Luftaufnahme von einem Aufforstungsgebiet der Stiftung Menschen für Menschen (FOTO)

Die Stiftung Menschen für Menschen München (ots) – Äthiopien: Ein Wald in nur drei Jahren Tausende von Bäumen auf einem Hochplateau in Äthiopien. Das Besondere daran: Die Bäume und Sträucher wurden erst vor drei Jahren von der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe im Rahmen eines Aufforstungsprogramms gepflanzt. Rund 60.00 Setzlinge. Meist einheimische […]

KNE-Fachforum Mediation – bundesweit aktiv, zentral vernetzt (VIDEO)

Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) gGmbH Berlin (ots) – Der Kurzfilm „KNE-Fachforum Mediation – bundesweit aktiv, zentral vernetzt“ gibt einen Einblick in die Arbeit des Mediatorenpools und die besonderen Herausforderungen im Konfliktfeld Naturschutz und Energiewende. Ende Februar fand in Fulda das erste KNE-Fachforum Mediation statt. Wie laufen Mediationsprozesse im Konfliktfeld Naturschutz und Energiewende ab? Was […]

Nachwuchs gesichtet: Wildkätzchen im Wald lassen (FOTO)

Nachwuchs gesichtet: Wildkätzchen im Wald lassen (FOTO)

BUND Berlin (ots) – In den kommenden Monaten wird es in Deutschlands Wäldern vermehrt zur Sichtung junger Wildkatzen kommen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert Spaziergänger und Wanderer auf, die Jungtiere nicht anzufassen oder gar mitzunehmen, auch wenn sie scheinbar allein und mutterlos angetroffen werden. „Immer wieder sammeln besorgte Tierfreunde in dieser […]

Lasst den Rasen wachsen / Deutsche Wildtier Stiftung: Wer seltener mäht, lockt Wildbienen und Schmetterlinge an

Deutsche Wildtier Stiftung Hamburg (ots) – Weit über 35 Millionen Gartenbesitzer in Deutschland können sich entspannt zurücklehnen und den Rasenmäher häufiger im Schuppen lassen. Wer weniger oft mäht, hilft damit Wildbienen und Schmetterlingen. „Dass grüner Faconschnitt out ist, zeigt die neueste wissenschaftliche Studie des USDA Forest Service in Washington“, sagt Eva Goris, Pressesprecherin der Deutschen […]