Öffentliches Defizit in der EU und im Euroraum bei 1,0% bzw. 0,9% des BIP

EUROSTAT Luxemburg (ots) – Im Jahr 2017 verringerten sich das öffentliche Defizit und der öffentliche Schuldenstand relativ gesehen sowohl in der Europäischen Union (EU28) als auch im Euroraum (ER19) im Vergleich zu 2016. Heute stellt Eurostat, das Statistische Amt der Europäischen Union, Daten zum öffentlichen Defizit und öffentlichen Schuldenstand bereit, die auf den Angaben beruhen, […]

BERLINER MORGENPOST: Verschenken macht Spaß / Kommentar von Andreas Abel zu Schrottfahrrädern

BERLINER MORGENPOST Berlin (ots) – Kurzform: Die Bezirke dürfen sich nicht wundern, dass nun der Eindruck entsteht, Schrotträder würden nur gelegentlich entsorgt. Dabei muss doch klar sein: Bevor wir überall weitere Fahrradbügel aufstellen, sollten die vorhandenen besser genutzt werden. In Neukölln wurden 2017 mehr als 500 „Fahrradleichen“ beseitigt, es geht also nicht um Kleinigkeiten. Und […]

Brauer und Mälzer – der Beruf zum Gerstensaft // BA-Pressinfo Nr. 12/2018

Bundesagentur für Arbeit (BA) Nürnberg (ots) – Ob obergärig, untergärig, Craft- oder Bockbier – Bier gilt in vielen Regionen Deutschlands als Kulturgut. Da wundert es nicht, dass laufend neue Biersorten entwickelt werden oder Bierverkostungen für Biersommeliers immer mehr Zuspruch bekommen. Nicht nur das macht den Beruf „Brauer und Mälzer“ zu einem attraktiven Ausbildungsberuf. Es ist […]

BERLINER MORGENPOST: Drama-Queen SPD / Leitartikel von Tim Braune zur SPD

BERLINER MORGENPOST Berlin (ots) – Kurzform: Ohne den Genossen zu nahe treten zu wollen, muss man ihnen nach diesem Parteitag in Wiesbaden entgeistert zurufen: Ihr habt den Schuss nicht gehört! Gerade sieben Monate sind vergangen seit dem Absturz bei der Wahl auf 20,5 Prozent. Die Volkspartei SPD schaut in den Abgrund – und viele Funktionäre […]

Neue Westfälische (Bielefeld): Früherer Landesrabbiner Brandt kritisiert Bertelsmann-Tochter BMG

Neue Westfälische (Bielefeld) Bielefeld (ots) – Der frühere Landesrabbiner von Westfalen-Lippe, Henry Brandt, hat in der Debatte um den neu aufbrandenden Antisemitismus zu Gelassenheit gemahnt. In dem „Getöse“ der öffentlichen Diskussion gehe manchmal unter, dass Juden in Deutschland heute gut leben könnten, sagte Brandt der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Montagsausgabe): „Als Jude weiß und […]

Neue Westfälische (Bielefeld): Zahl der Straftaten stark gesunken Abkühlung der Debatte Von Carina Schmihing

Neue Westfälische (Bielefeld) Bielefeld (ots) – Diese Nachricht passt Hetzern nicht in den Kram. In Deutschland ist die Zahl der Straftaten 2017 deutlich gesunken. Damit wird auch die Wahrscheinlichkeit geringer, selbst Opfer einer Straftat zu werden. Unmittelbar nachdem die Analyse der Straftaten veröffentlicht wurde, reagiert die rechte Ecke mit hasserfüllten Nachrichten im Netz. Der Vorwurf: […]

WP: Neuer Russland-Beauftragter der Bundesregierung gegen Boykott der Fußball-WM

Westfalenpost Hagen (ots) – Der neue Russland-Beauftragte der Bundesregierung lehnt einen Boykott der Fußball-WM als politisches Druckmittel gegen Moskau ab. „Ich bin kein Freund der Politisierung von Sportereignissen“, sagte der Briloner SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese der in Hagen erscheinenden Westfalenpost (WP, Montagausgabe). Er setze vielmehr auf eine „friedliche Weltmeisterschaft, die dazu beiträgt, Menschen zusammenzubringen – wie […]

Neue Westfälische (Bielefeld): Andrea Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt Tradition und Erneuerung Thomas Seim

Neue Westfälische (Bielefeld) Bielefeld (ots) – Der 22. April ist ein historischer Tag für die älteste Partei Deutschlands. Zum ersten Mal wird die SPD von einer Frau geführt. Knapp 140 Jahre nach August Bebels Emanzipationsschrift „Die Frau und der Sozialismus“ ist ein Teil des Versprechens sozialdemokratischer Traditionen eingelöst. Andrea Nahles ist die neue Parteivorsitzende. Sie […]

NOZ: Trotz Niederlage: Simone Lange kündigt weiteres Engagement in der SPD an

Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) – Trotz Niederlage: Simone Lange kündigt weiteres Engagement in der SPD an Flensburgs OB will sich erst einmal von den Strapazen des Wahlkampfes erholen Osnabrück. Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange hat trotz der Niederlage um den Parteivorsitz angekündigt, sich weiter in der SPD zu engagieren. In einem Gespräch mit der „Neuen […]

NOZ: Niedersachsens Agrarministerin: Gemeinnützigkeit von Peta und Co überprüfen

Neue Osnabrücker Zeitung Osnabrück (ots) – Niedersachsens Agrarministerin: Gemeinnützigkeit von Peta und Co überprüfen Otte-Kinast kritisiert Tierrechtler massiv – „Stimmung machen und Spenden eintreiben“ Osnabrück. Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast hat sich für eine Überprüfung von Tierrechtsorganisationen ausgesprochen, die heimlich gedrehte Aufnahmen aus Ställen veröffentlichen. Im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag) verwies die CDU-Politikerin […]