„Ess! Lebe! Handball!“: Lidl spielt bei der Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2019 ganz vorne mit (FOTO)

Werbung
Knockout Spiele mit einem Knockout Angebot bei de.karamba.com

LIDL

Neckarsulm (ots) –

– Lidl ist Fresh Food Partner der WM sowie Premiumpartner und
offizieller Lebensmittelpartner des Deutschen Handballbundes
(DHB)
– Virtual-Reality-Erlebnis, Smoothies und Halbzeit-Gewinnspiele
für die WM-Besucher in den Arenen
– Handball als Top-Thema der Lidl-Kundenkommunikationskanäle

Für die Handball-Nationalmannschaft und Sport-Fans läuft es ab dem
10. Januar rund: Lidl Deutschland ist offizieller Fresh Food Partner
der Handball-WM der Männer 2019 sowie Premiumpartner und offizieller
Lebensmittelpartner des DHB. Vor und nach jedem Spiel stehen für die
deutschen Handball-Männer frische Lebensmittel und ausreichend
Getränke der Lidl-Eigenmarken zur Stärkung bereit. Darüber hinaus
lockt Lidl in den deutschen WM-Arenen die Zuschauer mit
Virtual-Reality-Erlebnissen, kostenlosem Obst und Gemüse sowie
Smoothies und Halbzeit-Gewinnspielen aus der Defensive. Unter dem
Motto „Ess! Lebe! Handball!“ drückt Lidl bis zum WM-Finale am 27.
Januar die Daumen und bespielt das Thema Handball in dieser Zeit auch
im TV, online und auf seinen Produkten.

Werbung
Beste Klamotten für deinen Sport findest Du bei decathlon.de

„Als Partner des Handballsports freuen wir uns sehr, dass auch
Deutschland Austragungsort der diesjährigen Handball-WM ist“, erklärt
Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf Lidl Deutschland. Bereits seit 2016
unterstützt Lidl den DHB und die Internationale Handballföderation
(IHF). „Unser Ziel ist es, die Zusammenarbeit mit den Verbänden auch
weiterhin für unsere Kunden und Handballfans erlebbar zu machen. Wir
wollen damit ein Bewusstsein für die große Bedeutung von Bewegung und
bewusster Ernährung schaffen. Gleichzeitig unterstreichen wir auf
diese Weise unsere Kernkompetenz: Die Versorgung mit frischen,
qualitativ hochwertigen Lebensmitteln.“

Virtual Reality, Gewinnspiel und Snacks für Handball-Fans

Bei den Spielen in den deutschen Austragungsorten Berlin, München,
Köln und Hamburg können die WM-Besucher an den Lidl-Promotion-Ständen
voll auf Angriff gehen. Mithilfe einer Virtual-Reality-Brille
schlüpfen die Fans in die Rolle eines Torhüters und stellen sich
hautnah den Würfen eines Handballers. Um nach diesem Erlebnis
weiterhin die Nationalmannschaft kräftig anzufeuern, werden die
Zuschauer von Lidl mit Smoothies und frischem Obst und Gemüse
versorgt. Auch in der Halbzeitpause der Deutschland-Spiele ist
Einsatz gefragt: Zwei Fans treten auf dem Spielfeld gegeneinander
beim Zielwerfen an und haben die Chance, verschiedene Preise zu
gewinnen.

Lidl macht Handball zum Top-Thema

Die deutschen Handballer treten mit dem Logo des
Lebensmitteleinzelhändlers auf den Trikots gegen die anderen
Nationalmannschaften an. Zusätzlich sind die Spielfeld-Banden mit
Lidl-Branding versehen. Auch außerhalb der WM-Arenen spielt Handball
bei Lidl eine wichtige Rolle: In typischer Lidl-Manier werden Spiele
der deutschen Mannschaft tagesaktuell auf den Social-Media-Kanälen
kommentiert. Im aktuellen TV-Spot verwandeln die Handball-Profis Uwe
Gensheimer, Paul Drux und Fabian Wiede eine Lidl-Filiale in ein
Handballfeld und erledigen ihren Einkauf unter den Kommentaren der
Kassiererin in der Art eines Tempogegenstoßes. Auf der Microsite
www.lidl.de/dhb wird in den kommenden Monaten regelmäßig aktueller
Content zur Verfügung gestellt wie Videos, Spielersteckbriefe oder
Infos zu den Themen Bewegung und Ernährung. Darum geht es auch im
Lidl-Kundenmagazin „Zieh’s-durch-Wochen“, das unter anderem ein
Interview mit Kapitän Uwe Gensheimer enthält. Lidl-Produkte, die zu
einem vitalen Lebensstil beitragen, sind darüber hinaus auf den
Verpackungen und im Haushaltshandzettel mit dem „Ess! Lebe!
Handball!“-Logo und Abbildern einiger Nationalspieler versehen.

Spieltermine der deutschen Handball-Nationalmannschaft in der
Vorrunde
– 10. Januar: Deutschland gegen Korea
– 12. Januar: Deutschland gegen Brasilien
– 14. Januar: Deutschland gegen Russland
– 15. Januar: Deutschland gegen Frankreich
– 17. Januar: Deutschland gegen Serbien

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe
Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im
Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl
in 30 Ländern präsent und betreibt rund 10.500 Filialen in derzeit 29
Ländern weltweit. In Deutschland sorgen rund 79.000 Mitarbeiter in
rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik
in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness
im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008
bietet der Lidl-Onlineshop Non-Food-Produkte aus verschiedenen
Kategorien, Weine und Spirituosen sowie Reisen und weitere Services
an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und
umfasst derzeit rund 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert
auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden.
Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln.
Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und
fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder:
Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner.
Lidl hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz in Höhe von 74,6 Mrd.
Euro erwirtschaftet, davon 21,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr
Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Pressekontakt:
Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

Original-Content von: LIDL, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/58227/4159013

Mehr Nachrichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.