Superfood – Können regionale Produkte mit den Exoten mithalten? (AUDIO)

Werbung
Jeden Morgen einen leckeren Kaffee von Tassimo

TÜV SÜD AG

München (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Kennen Sie Aronia, Spirulina oder Moringa?
Ich wusste bisher nichts von diesen Exoten, die auch Superfood
genannt werden und voll im Trend liegen. Sind Apfel, Birne und
Spargel out oder sind diese heimischen Sorten genauso gesund? Marco
Chwalek hat für uns nachgefragt:

Sprecher: Superfood ist in der Regel Gemüse und Obst aus Asien,
Afrika und Nord- und Südamerika. Aber wofür steht der Begriff
Superfood genau? Wir haben den TÜV SÜD-Lebensmittelexperten Dr.
Andreas Daxenberger gefragt:

Werbung
Feinste Spezialitäten finden Sie bei gustini.de

O-Ton Andreas Daxenberger: 23 Sekunden

„Superfood ist ein moderner Begriff für Lebensmittel, die sich
durch einen besonderen Nährstoffgehalt auszeichnen, und dadurch mit
einem besonderen mit einem gesundheitlichen Nutzen in Verbindung
gebracht werden. Oft sind das exotische Sorten. Zu bemerken ist, dass
der Begriff kein lebensmittelrechtlich oder lebensmittelfachlich
definierter Begriff ist, sondern dass der aus dem allgemeinen
Sprachgebrauch stammt.“

Sprecher: Können unsere regionalen Produkte denn mit den Exoten
mithalten?

O-Ton Andreas Daxenberger: 21 Sekunden

„Ja, auf alle Fälle. Superfood sind ja nichts anderes als
besondere Sorten von Obst und Gemüse. Und da haben wir ja sehr, sehr
viele Sorten, die direkt vor unserer Haustür wachsen. Die Auswahl ist
riesig. Denken Sie nur an Brokkoli, an Spargel, Blaubeeren,
Holunderbeeren, was auch immer. Auch die enthalten alle sehr, sehr
viel verschiedene Nährstoffe.“

Sprecher: Wie fällt der Nährstoffvergleich aus, wenn Sie die
exotischen und die hiesigen Lebensmittel vergleichen?

O-Ton Andreas Daxenberger: 15 Sekunden

„Sowohl heimisches Obst und Gemüse, als auch Superfood enthalten
Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiß etcetera, je nach Sorte, jeweils ein
bisschen anders. Aber insgesamt kann man sagen, dass die heimischen
Produkte genauso gesundheitlich wertvoll sind wie Superfood.“

Abmoderationsvorschlag: Und nun liegt es an uns, was wir
bevorzugen, exotisches Superfood wie Chiasamen oder Leinsamen, Hirse
und Co.

Pressekontakt:
FÜR DIE REDAKTEURE:
Ein extra Service für Sie: Den dazugehörigen Podcast finden Sie auf
der Homepage von TÜV SÜD. www.tuev-sued.de/audio-pr.

Kontakt: TÜV SÜD AG, Elke Siwochin, Phone: +49 89 5791-1772,
Email: elke.siwochin@tuev-sued.de

Original-Content von: TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/38406/4270601

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.