Mitteldeutsche Zeitung: zur Rückführung von IS-Kämpfern

Mitteldeutsche Zeitung Halle (ots) – Wie immer auch man die Frage beantwortet, ob die Bundesrepublik deutsche IS-Kämpfer aus Syrien zurücknehmen muss – eines ist gewiss: Sie führt in einen Grenzbereich. Schließlich haben diese Kämpfer Deutschland freiwillig verlassen, um in Syrien oder dem Irak keinen heiligen, sondern einen brutalen Krieg zu führen. Hinzu kommt, dass von […]

Mitteldeutsche Zeitung: zu Patenten

Mitteldeutsche Zeitung Halle (ots) – Die Zahl der Patente sagt also wenig über technologische Qualität, aber viel über Ehrgeiz. Und der ist im Falle Chinas gigantisch. Haben die Europäer vor einem Jahrhundert die Technologien der Zukunft entwickelt und die Amerikaner vor einem halben, sehen sich nun die Chinesen an der Reihe. Kratzt man die statistische […]

Tempo 30: Schluss mit freier Fahrt auf Autobahnen? / „Zur Sache Baden-Württemberg“, SWR Fernsehen (VIDEO)

SWR – Südwestrundfunk Stuttgart (ots) – Tempo 130 Schluss mit freier Fahrt auf Autobahnen? „Zur Sache Baden-Württemberg“ mit Wolfgang Reinhart (CDU), Edda Markeli (SWR) / Moderation Stefanie Germann / Am 17.10.2019, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg „Was dem Ami die Waffe, ist dem Deutschen das Rasen“, kommentierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) die […]

neues deutschland: Bundesarbeitsgericht: Investor bei Insolvenzen von Nachunternehmen nicht haftbar

neues deutschland Berlin (ots) – Das Bundesarbeitsgericht hat am Mittwoch die Klagen zweier Bauarbeiter der Mall of Berlin abgewiesen. Investoren von großen Bauprojekten müssen daher nicht haften, wenn Bauarbeiter wegen der Insolvenz von Nachunternehmern keinen Lohn bekommen haben. Die rumänischen Bauarbeiter Ovidiu Mindrila und Niculae Hurmuz hatten gegen die HGHI Leipziger Platz GmbH und Co. […]

Tempo 30: Schluss mit freier Fahrt auf Autobahnen? / „Zur Sache Baden-Württemberg“, SWR Fernsehen (VIDEO)

SWR – Südwestrundfunk Stuttgart (ots) – Tempo 130 Schluss mit freier Fahrt auf Autobahnen? „Zur Sache Baden-Württemberg“ mit Wolfgang Reinhart (CDU), Edda Markeli (SWR) / Moderation Stefanie Germann / Am 17.10.2019, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg „Was dem Ami die Waffe, ist dem Deutschen das Rasen“, kommentierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) die […]

Mittelbayerische Zeitung: Generation Engagement Jugendliche sind endlich wieder politisch interessiert. Im Schatten dieser Menschen gibt es allerdings eine andere Gruppe, die sich übervorteilt fühlt. Von Katia Meyer-Tien

Mittelbayerische Zeitung Regensburg (ots) – Angesichts der weithin sichtbaren Schülerproteste der vergangenen Monate kommt der Titel der aktuellen Shell-Jugendstudie nicht überraschend: „Eine Generation meldet sich zu Wort“, heißt es dort. Und die Generation, die sich da meldet, ist eine Generation, die weitgehend in Frieden und Wohlstand aufwächst. Die Umbrüche der Wiedervereinigung sind für sie Geschichten […]

Stuttgarter Zeitung: Studie zum politischen Interesse in der Jugend

Stuttgarter Zeitung Stuttgart (ots) – Knapp 400 Seiten stark ist die neue Shell-Jugendstudie, die Einblick in viele Bereiche des Lebens der Zwölf- bis 25-Jährigen in diesem Land gibt. Es gibt viel Anlass zur Sorge: Die Saat populistischer Verschwörungstheorien geht auch unter jungen Menschen auf. So glaubt etwa mehr als die Hälfte, dass die Regierung der […]

neues deutschland: Zahl der angezeigten Berufskrankheiten seit 2008 um 28 Prozent gestiegen

neues deutschland Berlin (ots) – Arbeit macht immer häufiger krank. Wurden im Jahr 2017 noch 75.187 Fälle von Berufskrankheiten angezeigt, so waren es vergangenes Jahr 77.877. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der LINKEN hervor, die »neues deutschland« vorliegt. Damit ist die Zahl der angezeigten Fälle in den letzten zehn […]

Piraten Niedersachsen: Ein Antisemitismus-Beauftragter ist viel zu kurz gegriffen

Piratenpartei Deutschland Hannover/Stade (ots) – Am heutigen Dienstag gab die Niedersächsische Landesregierung bekannt, dass ab dem 1. November ein „Beauftragter für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus“ aktiv werden wird. [1] Die Piratenpartei Niedersachsen begrüßt diesen ersten Schritt, hält diesen aber für nicht ausreichend. „So richtig und wichtig es auch ist, in Zeiten wie diesen den […]

Sexarbeit in der Illegalität – Die Folgen des nordischen Modells

Piratenpartei Deutschland Stuttgart (ots) – Der baden-württembergische Landesverband der SPD beschließt auf seinem Parteitag, ein Sexkaufverbot zu fordern. [1] Die Piratenpartei zeigt sich erstaunt darüber und fordert die SPD dazu auf, diesen Beschluss zu überdenken. „Das nordische Modell funktioniert nicht. Das angebliche Ziel ist es, gegen Menschenhandel vorzugehen und Zwangsprostitution zu beseitigen. In keinem Land […]

1 2 3 13