SOS-Kinderdorf ist bereit zur Aufnahme von Kindern und Jugendlichen aus griechischen Flüchtlingslagern

SOS-Kinderdorf e.V. München (ots) – Die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln sind seit geraumer Zeit heillos überfüllt. Angesichts der akuten Gefahr durch den Coronavirus fordert SOS-Kinderdorf die Bundesregierung auf, unverzüglich zu handeln und alle unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten aus den griechischen Lagern zu evakuieren sowie allen Familien mit Kindern sofortige Hilfe zukommen zu lassen. Die Versorgungslage […]

Wir brauchen Schutzkleidung und Tests für die Pflegeheime / bpa fordert Ausstattung mit dem Notwendigsten und Vorsicht bei der Lockerung der Besuchseinschränkungen

bpa – Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Düsseldorf (ots) – Ohne ausreichend Schutzkleidung für die Pflegenden sowie deutlich erweiterte Tests für Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Mitarbeitenden in der Pflege kommen nicht nur die Pflegeheime in NRW in Kürze an ihre Belastungsgrenze. Davor warnt der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa). „Die Pflegeheime […]

Bundespräsident Steinmeier dankt den Kirchen für umsichtiges Handeln/ Bedford-Strohm: Wollen an der Seite derer stehen, die durch schwere Zeiten gehen

EKD Evangelische Kirche in Deutschland Hannover (ots) – Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat sich heute (2. April 2020) mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in einem Telefonat über die Situation und den besonderen Beitrag der Kirchen in der gegenwärtigen Krise ausgetauscht. Der Bundespräsident, der auch mit dem Vorsitzenden der Deutschen […]

1500 Kinder noch vor Ostern aus Flüchtlingslagern evakuieren/ EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm appelliert an Bundesregierung

EKD Evangelische Kirche in Deutschland Hannover (ots) – Angesichts der dramatischen Situation in den Flüchtlingslagern in Griechenland äußert sich der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm wie folgt: „Es ist mir nicht mehr begreiflich, warum das vor vier Wochen vom Koalitionsausschuss beschlossene Kontingent von mindestens 1500 Kindern nicht längst nach Deutschland […]

Den Schwächsten beistehen Wort des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum Palmsonntag 2020

EKD Evangelische Kirche in Deutschland Hannover (ots) – Mit einem „Wort des Rates zum Palmsonntag 2020“ hat sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) an die Menschen in Deutschland gewandt. Darin heißt es: „In diesem Jahr trifft diese frohe Botschaft mitten hinein in eine Welt, die durch die Ausbreitung des Corona-Virus erschüttert wird. Als Rat […]

10.04.2020 – 10 Jahre Kreisverband Frankfurt am Main – Eine Dekade kommunalpolitische Kaperfahrt

Piratenpartei Deutschland Frankfurt am Main (ots) – „Während der Corona-Pandemie können wir Frankfurter PIRATEN unser Jubiläum natürlich nicht so feiern, wie es geplant war. Aber auch wenn die eigentliche Party verschoben werden muss, bedanken wir uns zu unserem runden Geburtstag bei allen Frankfurterinnen und Frankfurtern für den Ideenaustausch und die interessanten Gespräche der vergangenen Jahre“, […]

Stamp: Viele Geschäfte Ende des Monats offen

Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung Essen (ots) – Essen. Der stellvertretende NRW-Ministerpäsident Joachim Stamp (FDP) glaubt an eine baldige Normalisierung für die Betriebe und Geschäfte in Nordrhein-Westfalen: Man werde prüfen, mit welchen hygienischen Auflagen Betriebe wieder in die Produktion gehen können, sagte er der „Neuen Ruhr/Neuen Rhein Zeitung“ (NRZ/Donnerstagsausgabe). Und: „Ich bin der […]

Piraten Niedersachsen bezeichnen Entscheidung zu Flüchtlingskindern als viel zu kurz gegriffen!

Piratenpartei Deutschland Hannover, Berlin (ots) – Wie die Landesregierung Niedersachsen heute bekannt gab, werden die ersten 50 unbegleiteten Kinder und Jugendlichen aus den Flüchtlingscamps auf den griechischen Inseln zur Erstaufnahme in Niedersachsen gebracht. [1] „Selbst wenn es im Endeffekt 1.500 Kinder und Jugendliche sein werden, die Deutschland aus dieser unmenschlichen Lage befreit, dann sind es […]

Kölner Stadtdirektor fordert eine bessere Krisen-Prävention

Rheinische Post Düsseldorf (ots) – Der Kölner Stadtdirektor Stephan Keller (CDU) hat angesichts der Verbreitung des Coronavirus eine bessere Krisenprävention gefordert. „Nach Beendigung des Kalten Kriegs wurden alle krisenrelevanten Systeme heruntergefahren“, beklagt der Kommunalpolitiker in einem Gastbeitrag für die Düsseldorfer „Rheinische Post“ (Mittwoch). So wären personelle, materielle und technische Ressourcen abgebaut worden, während die Abhängigkeit […]

Kommentar zum Ausgangsverbot von Pflegeheim-Bewohnern in Baden-Württemberg

Stuttgarter Nachrichten Stuttgart (ots) – Es geht also um ein Mindestmaß an Gleichbehandlung in der Krise. Kollektive Abschottung und Eingrenzung – und sollten sie noch so gut gemeint sein – sind einschneidende Maßnahmen in das Leben eines jedes Einzelnen. Da ist es eine Selbstverständlichkeit, dass ihre schlimmen Folgen – etwa, wenn Kranke und Sterbende nicht […]

1 2 3 12